Kirschkuchen

Kirschen und mehr

Zutaten 

  • 25 Tropfen SteSweet Fluid
  • 160 g Weizenmehl
  • 1 Esslöffel Kirschmarmelade
  • 6 Eier
  • 400g Kirschen
  • 2 Eier
  • 2 Esslöffel Backpulver
  • 10g Kakaopulver

Schritte

Trennen Sie Eiweiß und Eigelb voneinander.

1. Vermengen Sie SteSweet, die Eigelb und die Marmelade.

2.Schlagen Sie die Eiweiß steif zu Eischnee.

Fügen Sie den Eischnee und das Mehl abwechselnd mit einem großen Löffel zu (1) .Fügen Sie dann das Kakaopulver und Backpulver hinzu. Vermengen Sie die Zutaten gut.

Heizen Sie den Ofen auf 180° C vor

Teilen Sie die Kirschen in 2 Portionen auf: In die eine Hälfte fügen Sie etwas Mehl hinzu, damit Sie nicht nach unten sinkt. Den Rest mengen Sie dem Teig unter Nachdem Sie die Backform gut mit Butter eingefettet haben und mit der Teigmasse gefüllt haben, fügen Sie die bemehlten Kirschen als oberste Schicht hinzu.

Für 25 Minuten bei 180°C backen. Gut abkühlen lassen.

Tipp: Sie können das Kakaopulver auch nach dem Backen über den Kuchen streuen, anstatt es unter den Teig zu mengen, achten Sie dann jedoch auf die SteSweet Menge, die Sie gegebenenfalls anpassen müssen.